Der Mittelpunkt der Welt ist immer genau da, wo ich mich gerade befinde!
   
  Welche gedanken leiten uns wege finden neue wege finden  
  Home
Welche Gedanken leiten uns?
   
 

 



Als Sozialpädagogin mit Dipom, Gestalttherapeutin, Frau, Schwester, Mutter, Tochter und Freundin, habe ich schon seit vielen Jahren das Bedürfnis das Handeln und Sein anderer Menschen zu verstehen.

Es gibt so viele Umstände, wie z.B. die Vergangenheit, Beziehungen, Erlebnisse und Charaktereigenschaften die einen Menschen beinflussen, steuern, beherschen, lähmen oder aus dem Gleichgewicht bringen können.

Aber genau diese Umstände machen jeden zu dem einzigartigen Wesen welches er ist.

Oft ist es nur die Sichtweise auf das eigene ich, welche das Leben blockiert oder unvollkommen erscheinen lässt.

Ich bin davon überzeugt, dass ich mit meinem Wissen, meiner Berufserfahrung, meinem Einfühlungsvermögen und meiner Lebenserfahrung andere Menschen erfolgreich unterstützen kann, ihren Weg zu finden.

Immer wenn es gelingt, dass ein Mensch mit seinem Leben wieder zufrieden ist, empfinde ich ein tiefes Gefühl der Freude und der Dankbarkeit.

Jede Begegnung und jede Arbeitsphase mit Anderen bringt mich selber ein Stück weiter auf meinem Weg.

   
Was wollen wir erreichen?
Welche Gedanken leiten uns?
Wie arbeite ich?
Wen begleite ich?
Wer bin ich?
Was ist der Unterschied?
 

Ebba Voller
Diplom Sozialpädagogin
Gestalttherapeutin
Trainerin für alle Lebenslagen
und-abschnitte

Neumünster
Theodor-Storm-Straße 7
Tel. 0172/ 4 03 83 24




  Impressum

Und wo ist Ihr Mittelpunkt?